Aktuelle Informationen

STUDIENTAG 24.09.2021 - SCHULFREI!
Am Freitag, dem 24.09.2021 findet aufgrund des Studientages kein Unterricht statt.

NEUE HYGIENEREGELN
Maskenpflicht
Ab Montag, den 13.09.21, gilt bei voraussichtlicher Warnstufe 1 (derzeitige Stand) die Befreiung von der Maskenpflicht am Sitzplatz.
Zu den Selbsttestungen
Im Rahmen der schulischen Bedarfsmeldungen ist zu berücksichtigen, dass genesene und geimpfte Personen keiner Testpflicht unterliegen und daher nicht an den Testungen teilnehmen sollen.
Im Positivfall
Sollte ihr Kind außerhalb der Schule positiv auf Covid-19 getestet worden sein, müssen Sie ihrer Meldepflicht auch gegenüber der Schule wahrnehmen.
Aktueller 11. Corona-Hygieneplan
Zusätzlich zu den geltenden Hygieneregeln der Schule wird ein Warnstufensystem installiert, das für entsprechende Änderungen sorgt. Hier die einzelnen Vorgaben: 11. Corona-Hygieneplan ab 13.09.21.
Umgang mit Erkältungskrankheiten
Kinder und Jugendliche dürfen unsere Schule nicht besuchen, auch wenn sie unter einem Infekt mit nur schwachen Symptomen leiden (z.B. leichter Schnupfen, leichter/gelegentlicher Husten). Erst wenn sich deren Allgemeinzustand nach 24 Stunden deutlich gebessert hat und keine weiteren Krankheitszeichen dazugekommen sind, darf die Schule wieder besucht werden. Detaillierte Informationen finden Sie in diesem Merkblatt.

Image

PRÄSENZPFLICHT
Es gilt Präsenzpflicht für alle Schüler*innen. 
Die Aufhebung der Präsenzpflicht kann nur mit aktuellen Attest beantragt werden. Dieses darf nicht älter als drei Monate sein und es muss zweifelsfrei darstellen, auf welcher Grundlage die ärztliche Diagnose gestellt wurde und aus welchen Gründen die Teilnahme am Präsenzunterricht unzumutbar ist.