Das Rennen ist eröffnet

In SV von Christoph Barth

Schülersprecherwahl 2021

Wie jedes Jahr zu Schuljahresbeginn trafen sich alle neu gewählten Klassen- bzw. Kurssprecher*innen am 15.09.21 zur ersten SV-Versammlung in der Aula.
Neben allgemeinen Informationen für das kommende Schuljahr und der Vorstellung von Frau Lorig und Frau Stecker, die Ende des letzten Schuljahres zu den neuen SV-Lehrerinnen gewählt wurden, stand vor allem eines auf dem Programm: die Wahl der neuen Schülersprecher*innen.
Gemäß dem Wahlprozedere an unserer Schule mussten die gewählten Klassen- und Kurssprecher*innen aus den verschiedenen Stufen dazu erst einmal ihre Stufensprecher*innen wählen: zwei Unterstufensprecher*innen für die Klassen 5-7, zwei Mittelstufensprecher*innen für die Klassen 8-10 und zwei Oberstufensprecher*innen für die Klassen 11-13, die zusammen das SV-Team unserer Schule bilden. Die Chance, für die Schülersprecherwahl zu kandidieren, haben wiederum ausschließlich die Mittelstufen- und Oberstufensprecher*innen.
Die Stufensprecherwahl gewonnen haben Luisa Hoor (7b) und Jule Baden (7c) für die Klassen 5-7, Jan Ulrich (9a) und Simon Haas (8a) für die Klassen 8-10 und Jessica Bins (MSS 12) und ich, Hannah Jendrusch (MSS 12) für die Klassen 11-13.
Dadurch, dass Jessi und ich schon länger zusammen in der SV aktiv sind und somit ein eingespieltes Team sind, waren wir uns sofort einig: „Ja, wir wollen die nächsten Schülersprecherinnen werden!“ Das Rennen um die Position der Schülersprecher*innen war eröffnet.
Aufgrund der Corona-Auflagen war es uns jedoch leider nicht möglich, uns bei unseren Mitschüler*innen persönlich vorzustellen. Allerdings macht Not bekanntlich erfinderisch und so war die Idee der Bewerbungsvideos geboren. 
Am nächsten Tag trafen wir uns mit unserem (inzwischen) ehemaligen Schülersprecher Tobias Mayer, unseren SV-Lehrerinnen Frau Lorig und Frau Stecker und den anderen Stufensprecher*innen, um die Bewerbungsvideos zu drehen.
Diese Videos, in denen, neben dem Wahlprozedere, den neuen SV-Lehrerinnen und Unterstufensprecherinnen, vor allem die für die Schülersprecherwahl kandidierenden Teams und deren Ideen und Ziele vorgestellt wurden, wurde in der darauffolgenden Woche in allen Klassen gezeigt. Danach konnten die Schüler*innen für ihre Favoriten abstimmen.
Eine „Wahlwoche“ voller Hoffnung und Spannung später war die Wahl der Schülersprecher*innen dann endlich beendet: Alle Schüler*innen unserer Schule hatten ihre Stimme abgegeben. Doch welches Team wurde denn nun zum neuen Schülersprecherteam gewählt?
Die Antwort auf diese Frage bekamen wir am Studientag am 24.09.21, auf dem offiziell bekanntgegeben wurde, dass Jessi und ich als neue Schülersprecherinnen der St. Matthias-Schule Bitburg die Nachfolge von Celine Zwilling und Tobias Mayer antreten werden.
Darüber freuen Jessi und ich uns wirklich sehr!
Wir beide blicken mit großer Vorfreude auf die Zusammenarbeit und das kommende Schuljahr 2021/22, in dem wir uns bestmöglich für unsere Schülergemeinschaft einsetzen möchten!

Weitere Infos über die Aufgaben der SV findet man auf der Seite der Schülervertretung.


Image
Alte und neue Schülersprecher - von links: Jessica Bins, Hannah Jendrusch, Celine Zwilling und Tobias Mayer

 07.10.2021   Hannah Jendrusch     Catrin Stecker