Praxisnaher Chemieunterricht

In Chemie, Exkursion von Lisa Strohe

10A und 10B zu Besuch bei der Bitburger Brauerei

Wie im vergangenen Jahr hatten die Schüler der Klassen 10A und 10B die Gelegenheit ihr aus dem Chemieunterricht erworbenes Wissen zur Herstellung des Bitburger Biers praxisnah zu vertiefen. Beim Besuch der Bitburger Marken-Erlebniswelt wurde nicht nur anschaulich erläutert, wie aus Wasser, Malz, Hopfen und Hefe das Bitburger Pils hergestellt wird. Es wurde auch die Geschichte der Brauerei von ihren Anfängen im Jahre 1817 bis hin zur heutigen Braugruppe dargestellt. Der Abschluss der Führung, die von den Lehrern Frau Keil-Willmes und Herrn Sorge begleitet wurde, bildete eine Verköstigung in der Bit-Lounge – natürlich alkoholfrei.


  Philipp Schommer     Tobias Mayer