Neue Oberstufe siegt!

In Aktion, Schulfest von Lisa Strohe

Traditionelles Fußballturnier in neuer Form

Bedingt durch die neue Klassenstufe 11 an unserer Schule fand das traditionelle Hauskirmes-Fußballspiel diesmal in Form eines Dreierturniers statt.

Im ersten Spiel besiegte das Team der Klassen 10 die Eltern/Lehrermannschaft durch ein Tor von Fabian Breuer mit 1-0. Als Verlierer mussten die Eltern/Lehrer dann sofort gegen die Oberstufenschüler ran. Das ansprechende Spiel endete 0:0 unentschieden. Im dritten Spiel machten dann die favorisierten „Großen“ den Turniersieg perfekt, indem sie gegen die 10er-Klassen deutlich mit 4:0 gewinnen konnten. Torschützen: Jakob Rieder, Mario Mohr, Nico Fuchs, Mika Stojicevic. Damit hieß der verdiente Sieger dieses Jahr: OSS 11 (Oberstufenschüler 11)

Auf dem Bild sieht man den Sieger (in weißen Trikots) und die beiden anderen  Mannschaften, Schiri Sascha Kohn und Schulleiter W. Wallenfang.

 

    W. Hermes