Vorlesewettbewerb 2019

In Aktion, Deutsch, Wettbewerb von Lisa Strohe

Klassensieger lesen um den Schulsieg

Auch in diesem Jahr fand wieder der bekannte Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt.
Am heutigen Montag ging es nun darum, aus den sechs Klassensiegern einen Schulsieger zu ermitteln. Dafür mussten sich die sechs Klassensieger Nina Leners (6a), Celia Hartmann (6b), Amelie Koster (6c), Joshua Thelen (6d), Sophie Mohnen (6e), Helena Nels (6f) in zwei Runden vor ihren Mitschülern und der fachkundigen Jury – bestehend aus Gesamtschulleiter Werner Wallenfang, Deutschlehrerin Waltraud Koll, Leiter der städtischen Bibliothek Bitburg Manfred Kottmann, Mitglied der Schülervertretung Tobias Mayer und Vorjahressiegerin Tara Kemen (7a) -  beweisen.
In der ersten Runde lasen alle Teilnehmer ihren Wahltext, während in der zweiten Runde der Fremdtext aus dem Jugendbuch „Die Container-Füchse“ von Bernd Schreiber vorgelesen werden musste. Der musikalische Beitrag „We are the world (U.S.A for Africa)“ zwischen der ersten und zweiten Runde, vorgetragen von Eline Berlingen und Lea Wanken (beide 8b), rundete den diesjährigen Vorlesewettbewerb ab.
Der Schulsieger wird vor den Weihnachtsferien in der Jahresabschlussfeier bekannt gegeben.


Bild 02
Bild 02

  Rebekka Fonck     Lisa Strohe