Umgekehrter Adventskalender

In Aktion, Schulpastoral von Jan Schlueter

Spendenübergabe an die Bitburger Tafel

Die Zeit des Advents stand in diesem Jahr unter dem Motto „Licht sein für andere“. Einige Klassen und Kurse sowie einzelne Personen aus der Schulgemeinschaft hatten sich an der Aktion „Umgekehrter Adventskalender“ beteiligt: Normalerweise bekommt man bei einem Adventskalender jeden Tag eine Kleinigkeit, beim umgekehrten Adventskalender ist es das Ziel, etwas zu geben und für andere Personen etwas zu sammeln. Wir hatten uns dazu entschlossen, Lebensmittel und Hygieneprodukte für die Bitburger Tafel zu sammeln, die Bedürftigen aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm zugutekommen sollen.
Am 21. Dezember konnten die gespendeten Artikel an Frau Erika Garcon, ehrenamtliche Leiterin der Bitburger Tafel, übergeben werden. Im Rahmen der Spendenübergabe informierte Frau Garcon die Klasse 10d über die Ziele und Aufgaben der Tafel, beantwortete Fragen und gewährte so den Schüler*innen einen Einblick in die Tätigkeit der vielen Ehrenamtlichen, die sich durch ihren vielfältigen Einsatz im Fahr- , Sortier- und Ausgabedienst engagieren.
Vielen Dank an alle Spender*innen!


Adevenstkalender 01
Adevenstkalender 02
Adevenstkalender 03
Adevenstkalender 04
 21.12.2021  Heike Sonnen  Heike Sonnen