Darstellendes Spiel

In DS, Projekt von Christoph Barth


Das etwas andere Unterrichtsfach


Auch dieses Jahr möchten wir beweisen, dass DS mehr ist als nur ein Unterrichtsfach.
Basierend auf dem Film "Good Bye Lenin" haben wir nun über ein Jahr ein Stück entwickelt, dass im kommenden Herbst aufgeführt wird. Spreewaldgurken thematisiert  Lebenslügen, Freundschaften und den Zusammenhalt einer Familie - wer kennt's nicht? Dabei handelt es sich um eine Geschichte der Familie Kerner aus Ost-Berlin, die sowohl auf einer lustigen als auch auf einer tragischen Art und Weise erzählt wird - die Trailer vermitteln eine Idee davon.

Im kommenden Herbst dürft ihr dann selbst entscheiden:
„Kann eine Lebenslüge Menschenleben retten?“
Wir freuen uns auf euch
Euer DS-Kurs




 08.07.2021    Svenja Lesch     Schüler*innen